icon
skip to content

Was ist Phishing? Arten und Prävention | Hideez

What is phishing, types and protection

 

Phishing ist ein alter und erprobter Cyber-Sicherheitsangriff, der bis heute die häufigste Ursache für Datenschutzverletzungen weltweit istJeder kann Opfer eines Phishing-Angriffs werden, daher ist es wichtig zu wissen, wie man einen erkennt

Was ist Phishing?

Die Phishing-Definition beschreibt diese Art von Aktivität als eine betrügerische Nutzung elektronischer Kommunikationsdienste, um Online-Benutzer zu betrügenPhishing-E-Mails werden mit einem finsteren Zweck erstellt – um den Benutzer zu täuschen und an seine sensiblen und wertvollen Informationen wie Kreditkartendaten, Sozialversicherungsnummer, Passwörter usw. zu gelangen andere private DatenPhishing-Betrug sind bei Hackern sehr beliebt, da sie nicht zu viel Aufwand und Ressourcen erfordern und auf eine große Basis von Online-Benutzern abzielen können

Obwohl diese Art von betrügerischem Verhalten bedrohlich klingt, sind nicht alle Phishing-Betrügereien gleichDie meisten Phishing-E-Mails sind für bare Münze zu nehmen, selbst wenn Sie kein Experte für Cybersicherheit sindSie sind normalerweise schlecht geschrieben, haben eine schlechte Grammatik und drängen Sie oft, schnell zu handeln, oder bieten Ihnen einen Deal an, der zu gut ist, um wahr zu seinAber es gibt besser organisierte cyberkriminelle Gruppen, die sehr effektive Phishing-E-Mail-Hooks verwenden, die hohe Klickraten generierenIn jedem Fall ist es notwendig, so viel wie möglich über dieses Thema zu wissenAus diesem Grund gehen wir in diesem Beitrag auf die häufigsten Arten von Phishing-Angriffen sowie auf die besten Phishing-E-Mails ein Präventionsmaßnahmen

Arten von Phishing-Angriffen

Während Sicherheitsexperten Online-Benutzer weiterhin darüber aufklären, wie sie die häufigsten Phishing-Versuche und neue Phishing-Betrügereien kommen auch immer wieder rausVor diesem Hintergrund ist es wichtig, einige der am weitesten verbreiteten Arten von Phishing-Angriffen zu kennen, die derzeit im Internet kursieren

Types of phishing (spear phishing, whaling, sms phishing, farming)

Spear-Phishing-Angriffe

Spear-Phishing ist ein elektronischer Kommunikationsbetrug oder eine E-Mail, die an eine bestimmte Person oder Organisation gerichtet istEs ist meistens als letzteres bekannt und wird hauptsächlich verwendet, um wertvolle Daten vom Gerät des Benutzers zu stehlen oder das Gerät mit Malware zu infizierenDie Art und Weise, wie diese Form des Betrugs funktioniert, ist ziemlich einfachDer Hacker sendet eine E-Mail an das Ziel, das sich als vertrauenswürdige Quelle ausgibtDer unwissende Benutzer öffnet dann die mit einem böswilligen Link infizierte E-Mail, die ihn zu einer gefälschten Website voller Malware führt

Spear-Phishing ist eine der häufigsten Phishing-Taktiken unter HackernEiner der größten und bekanntesten Spear-Phishing-Angriffe erfolgte 2011 auf EpsilonDas Unternehmen war zum Zeitpunkt des Spear-Phishing-Vorfalls einer der größten E-Mail-Dienstleister, der wertvolle Informationen von über 50 Top-Unternehmen offenlegte, die den Dienst nutzten

Walfangangriffe

Walfangangriffe, auch bekannt als CEO-Betrug, sind Phishing-Angriffe, die sich explizit an Führungskräfte und hochrangige Geschäftspartner innerhalb einer Organisation richtenDas Hauptziel von Whaling-Angriffen besteht darin, große Geldbeträge zu stehlen oder vertrauliche Informationen von Führungskräften zu erhalten, um betrügerische Finanztransaktionen zu autorisierenSie glauben vielleicht nicht, dass diese Arten von Phishing-E-Mails effektiv sind, da sie auf hochgebildete und erfahrene Personen abzielen, aber sie sind überraschenderweise sehr effizientNatürlich erfordern Walfangangriffe viel mehr Recherche und sind raffinierter als die oben genannten Arten, aber sie sind auch eine der finanziell vorteilhaftesten Arten von Betrug, auf die sich Hacker verlassen

Sprach- und SMS-Phishing

Obwohl Phishing-E-Mail-Angriffe bei weitem die beliebtesten Methoden sind, die Betrüger gerne verwenden, können Phishing-Betrug auch über das Telefon ausgeführt werdenDurch Voice-Phishing oder Vishing kann der Angreifer ein VoIP (Voice over Internet Protocol) einrichten und sich als vertraute Person ausgeben, um an wertvolle private oder finanzielle Informationen zu gelangenEine weitere telefonorientierte Art von Phishing-Betrug ist SMS-Phishing, auch bekannt als SmishingGenau wie bei jeder anderen Form von Phishing posieren und imitieren Betrüger beim SMS-Phishing bekannte Entitäten, um den Benutzer dazu zu bringen, persönliche Informationen preiszugeben

Pharming

Im Gegensatz zu allen oben genannten Methoden weicht Pharming vollständig vom traditionellen Konzept der "Opferköderung" abEs basiert auf DNS-Cache-Poisoning, das den Benutzer von einer zuverlässigen Website auf die gefälschte Website umleitet, die von den Hackern eingerichtet wurdeAuf diese Weise wird der Benutzer dazu verleitet, seine Anmeldedaten auf der gefälschten Seite einzugeben, anstatt auf der echtenDiese Technik ist nicht so verbreitet wie die anderen, wird aber am häufigsten von Angreifern verwendet, die die Kontrolle über die Systeme mehrerer Benutzer haben und ein Kontrollsystem durch echte und vertrauenswürdige Konten nutzen können

So verhindern Sie Phishing-Angriffe

Diese Art von böswilliger Aktivität wird durch sorgfältige Planung und Nutzung verschiedener Cybersicherheitsschleifen ausgeführtUm Phishing-Versuche zu verhindern, müssen Sie jedoch eher kreativ als wissenschaftlich vorgehenEs gibt mehrere nützliche Praktiken, die Sie in Ihrem täglichen Leben anwenden können, um Phishing-Angriffe zu verhindern

Nutzen Sie E-Mail-Filter

E-Mail-Filter sollten als erste Verteidigungslinie dienenSie können Filter zum Schutz vor Spam und Phishing-E-Mails festlegen, indem Sie sie so anpassen, dass Nachrichten nach Herkunft und Aussehen organisiert werdenDenken Sie daran, dass Spamfilter oft auch E-Mails von legitimen Quellen blockieren können, was bedeutet, dass diese Präventionsmethode nicht ganz genau ist

Öffnen Sie keine verdächtigen E-Mails

Wenn es zufällig eine Phishing-E-Mail schafft, durch Ihre Spamfilter zu gelangen, öffnen Sie sie nicht und klicken Sie nicht auf darin enthaltene Links die E-Mail-NachrichtWie wir bereits in diesem Beitrag erwähnt haben, führen Sie diese böswilligen Linkanhänge häufig zu unzuverlässigen Websites, die versuchen, Sie zur Angabe persönlicher oder finanzieller Informationen zu ermutigen oder Ihr Gerät direkt damit zu infizieren Malware

Achten Sie auf SSL-Anmeldeinformationen

Wenn Sie glauben, dass eine E-Mail von einer zuverlässigen Quelle stammt, sich aber nicht ganz sicher sind, fahren Sie am besten mit der Maus über den LinkanhangSichere Websites verwenden SSL-Verschlüsselung, was bedeutet, dass ihre Adressen mit HTTPS anstelle von HTTP beginnenIn den letzten Jahren hat Google im Rahmen seines Plans, das Internet zu einem sichereren Ort für Online-Nutzer zu machen, große Anstrengungen unternommen, um HTTP-Sites, die Informationen sammeln, als nicht sicher zu kennzeichnen

Verwalten Sie Ihre Browsereinstellungen

Während wir diese Liste der besten Präventionsmaßnahmen gegen Phishing-Angriffe beenden, wird diese Methode trotz all ihrer potenziellen Vorteile oft übersehenUnabhängig davon, welchen Browser Sie bevorzugen, können Sie die Browsereinstellungen anpassen, um zu verhindern, dass Anhänge mit schädlichen Links geöffnet werdenDie meisten Browser führen eine regelmäßig aktualisierte Liste verdächtiger Websites, damit sie diese blockieren können, wenn Sie unwissentlich Zugriff anfordern

Integrieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung

Angesichts der zunehmenden Zahl von Datenschutzverletzungen, Phishing-Betrug und anderen Sicherheitsbedrohungen ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung entwickelt sich schnell zu einem Standard-Sicherheitsverfahren unter datenschutzbewussten Online-BenutzernDurch die Verwendung des 2FA-Schutzes fügen Sie eine sichere Ebene hinzu, die dazu dient, alle Ihre sensiblen Informationen besser zu schützen, insbesondere wenn Sie ein Unternehmen sind, das potenziell das Ziel eines Angriffs sein könnte Walfangangriff

Verwenden Sie die Hideez-Taste

Zu guter Letzt sollten Sie Ihre Informationen mit Hideez Key sichernDies ist der zuverlässigste und narrensicherste Weg, sich vor einem Phishing-Angriff zu schützenHideez Key überprüft die Glaubwürdigkeit der Website und/oder App, die Sie öffnen, und gibt Ihr Login und Passwort nicht ein, es sei denn, die Ressource ist sicherFortgeschrittene Benutzer können auch von anderen Hideez Key-Funktionen wie OTP-Generierung und MFA profitierenHideez stellt die Schlüssel sowohl für Einzelpersonen als auch für Unternehmen bereit

Related Posts