icon
skip to content

Vishing erklärt: Was sind Vishing und Smishing? | Hideez

Vishing Explained: What are Vishing and Smishing?

 

Wenn Ihr Telefon klingelt und Sie eine Nummer sehen, die Sie nicht kennen, können Sie nicht sagen, wer auf der anderen Seite ist, es sei denn, Sie nehmen abDies könnte jedoch dazu führen, dass Sie einem Betrüger die Tür öffnen und sich selbst der Gefahr aussetzen, auf einen Vishing-Betrug hereinzufallen

Leider wissen die meisten Menschen nicht, wie Vishing funktioniert und wie gefährlich es genau sein kannWenn Sie alles über Vishing und seine Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Betrugsformen wie Smishing erfahren möchten, sind Sie hier genau richtigHier ist, was Sie wissen sollten

Inhalt

Was ist Vishing?

Vishing gegen Smishing

Beispiele für Vishing-Angriffe

Aufdeckung eines Vishing-Betrugs

Wie man mit Vishing umgeht

Gewährleistung des Schutzes vor Phishing

Was ist Vishing?

Vishing ist eine gängige Form der Internetkriminalität, bei der das Telefon als wichtigstes Werkzeug zum Betrügen ahnungsloser Opfer verwendet wirdEs ist eine Abkürzung des Begriffs Voice-Phishing, ein Angriff, bei dem der Cyberkriminelle das Ziel davon überzeugt, bestimmte vertrauliche Informationen preiszugeben, die es später ausnutzen kann

Vishing ist eine Art Angriff auf drahtlose NetzwerkeIn diesem Sinne ist Vishing dem Smishing und der noch beliebteren Form des Cyberangriffs, dem Phishing, sehr ähnlich

Das Wesen des Betrugs basiert darauf, das Ziel zu glauben, dass die Person, mit der es kommuniziert, eine vertrauenswürdige Quelle darstelltBeispielsweise könnte der Betrüger vorgeben, eine Bank, eine medizinische Einrichtung oder sogar eine Regierungsorganisation zu vertreten

Obwohl dies übermäßig vereinfacht und schwer zu glauben klingt, sind Vishing-Angriffe besorgniserregend erfolgreichCyberkriminelle verwenden eine überzeugende Sprache und lenken das Gespräch oft energisch in eine bestimmte RichtungZum Beispiel fordern sie die Opfer auf, sofort zu handeln oder umgehend Informationen zu geben, da eine Weigerung zu einer Geldstrafe, rechtlichen Problemen oder Schlimmerem führen kann

Vishing vsSmishing

Neben dem Verständnis, was Vishing ist, ist es wichtig, die Unterschiede zwischen Vishing und anderen ähnlichen Arten von Betrug zu kennenBeginnen wir also mit dem ältesten Begriff und einem, mit dem alles begann – Phishing

Zu Beginn der 1990er Jahre, als das Internet noch recht neu war, war Phishing ein boomendes Geschäft für Betrüger, da sich Online-Benutzer damals nicht bewusst waren, welche potenziellen Bedrohungen das Internet mit sich bringen könnte

Phishing ist der ursprüngliche Online-Social-Engineering-BetrugEs zielt darauf ab, das Ziel dazu zu bringen, wertvolle Informationen zu gebenDies ist die Grundlage dafür, wie Phishing-Angriffe funktionierenDa dies dem, was wir bereits über Vishing besprochen haben, ziemlich ähnlich klingt, was ist der Unterschied zwischen Vishing und Phishing?

Der Hauptunterschied zwischen Vishing und Phishing besteht darin, dass letzteres der Vorläufer des ersteren istEs dient als Grundlage, von der alle ähnlichen Betrügereien ausgehenWährend also ein Vishing-Betrug eine bestimmte Art von Betrug ist, der über das Telefon begangen wird, kann ein Phishing-Betrug über viele verschiedene Kanäle geschehen

Um es weiter auszudehnen, was ist Vishing und Smishing? Wenn es um diese beiden spezifischen Phishing-Formen geht, ist Vishing vssmishing Vergleich ist noch nuancierter

Ein Vishing-Anruf beinhaltet direkten Sprachkontakt während des KommunikationsprozessesAndererseits interagieren die Betrüger beim Smishing mit dem Ziel nur über SMS-NachrichtenSie versuchen, das Ziel davon zu überzeugen, die Details per SMS zu senden oder auf einen schädlichen Link zu klicken, den sie ihnen gesendet haben

Beispiele für Vishing-Angriffe

Um zu verstehen, was Wunschdenken ist, sollten wir uns auch die üblichen Vishing-Betrügereien ansehenWenn Sie diese kennen, können Sie sich vor diesen Bedrohungen schützen und Probleme vermeiden, die durch Vishing-Anrufe verursacht werden könnenHier sind einige gängige Beispiele für Vishing-Angriffe:

🡺 Ein Bankalarm

Die häufigste Art von Vishing-Betrug ist eine, bei der die Betrüger als Angestellte einer Bank oder einer Regierungsinstitution auftretenSie werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen mitteilen, dass es ein Problem mit Ihrem Konto, ein Problem mit Ihrer Steuererklärung oder eine andere ähnliche finanzielle Situation gibt

Fortgeschrittenere Vishing-Betrügereien können auch das Senden einer SMS umfassen, in der Sie aufgefordert werden, den Betrüger anzurufenDies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Betrug funktioniert, da diejenigen, die bereit sind anzurufen, bereits süchtig sind und glauben, dass sie zu einem legitimen Vertreter gehen

Anfrage einer medizinischen Einrichtung von 🡺

Eine weitere beliebte Form des Vishing ist, wenn Betrüger das Opfer kontaktieren, indem sie sich als Regierungsvertreter oder Angestellte einer medizinischen Einrichtung ausgebenDies ist aufgrund des Sozialversicherungsnummernsystems eine besonders verbreitete Form des Vishings in den USA

Wenn das Ziel auf diesen Versuch hereinfällt, können Betrüger ihre Sozialversicherungsnummer verwenden, um Vorteile zu nutzen oder sogar direkt das Geld des Opfers zu stehlenÄltere Erwachsene und Personen, die Medicare-Leistungen beziehen, sind die häufigsten Ziele solcher Betrügereien

🡺 Finanzielle Möglichkeit oder Investitionsangebot

Betrüger versuchen manchmal auch, Menschen dazu zu bringen, auf einen Vishing-Betrug hereinzufallen, indem sie ihnen finanzielle Möglichkeiten bietenSie könnten beispielsweise wie erfahrene Finanzberater agieren, die Ihnen helfen können, Investitionen mit sehr verlockenden Renditen zu tätigenSie könnten Ihnen auch eine Möglichkeit bieten, Ihre Schulden effizienter zu begleichen

Was auch immer ihr Vorschlag sein mag, alle diese Angebote haben eine gewisse Dringlichkeit gemeinsamSie sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar, und Sie müssen sofort handeln und dem Anrufer persönliche oder Bankdaten geben, um das Angebot in Anspruch zu nehmen

Aufdeckung eines Vishing-Betrugs

Wenn Sie wissen, wie man einen Vishing-Betrug erkennt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, auf einen solchen Angriff hereinzufallen, solange Sie nach den verräterischen Anzeichen Ausschau haltenHier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, einen Vishing-Betrug sofort zu erkennen:

  • Es gibt ein Gefühl der Dringlichkeit – Eines der größten Kennzeichen aller Vishing-Betrügereien ist das erfundene Gefühl der DringlichkeitDie Betrüger versuchen, Sie in Panik zu versetzen, damit Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit die angeforderten Informationen weitergeben
  • Abfrage vertraulicher Informationen – Ein weiteres großes Warnsignal, dass der Anruf ein Vishing-Betrug sein könnte, ist, dass der Anrufer Sie auffordert, Ihre Bankkontoinformationen, Sozialversicherungsnummer oder andere identifizierbare Daten zu teilen, die er möglicherweise ausnutzen kannManchmal haben sie sogar einige allgemeine Informationen über Sie, um legitimer zu wirken
  • Anruf kommt aus heiterem Himmel – Wenn Sie einen Anruf aus heiterem Himmel erhalten, insbesondere von einer scheinbar staatlichen Organisation, handelt es sich wahrscheinlich um einen Vishing-BetrugRegierungsbehörden werden Sie nicht telefonisch anrufen und Sie auffordern, private Informationen zu teilen
  • Der Anrufer ist unflexibel — Wenn der Anrufer sich weigert, das Gespräch zu beenden oder die Organisation über einen anderen Kanal kontaktieren zu lassen, versucht er, Sie zu betrügen, und möchte nicht, dass Sie die Informationen vorher noch einmal überprüfen weiter vorgehen

Wie gehe ich mit Vishing um?

Mit allem, was wir bisher besprochen haben, wissen Sie jetzt viel mehr über Vishing als der DurchschnittsbürgerAlles, was übrig bleibt, ist, zum praktischen Teil überzugehen – wie man mit Vishing umgehtHier sind nützliche Tipps, wie Sie sich vor Vishing-Angriffen schützen können:

Regel Nr. 1Sei immer aufmerksam und wachsam

Ein guter Weg, einen Vishing-Betrug zu vermeiden, besteht darin, Anrufern gegenüber skeptisch zu seinWenn der Anrufer versucht, das Gespräch in eine bestimmte Richtung zu lenken, und es vermeidet, Ihre legitimen Fragen zu beantworten, vermeiden Sie die ZusammenarbeitFragen Sie nach der Hauptnummer der Organisation, um zu überprüfen, ob der Anruf, den Sie erhalten haben, von einem offiziellen Vertreter stammt

Regel Nr. 2Nicht bei Dringlichkeit handeln

Wie oben erwähnt, werden Betrüger höchstwahrscheinlich versuchen, Sie zum sofortigen Handeln zu bewegenSie werden versuchen, während des Anrufs wertvolle Informationen oder finanzielle Details zu erhaltenFallen Sie nicht auf Drohungen herein und handeln Sie nach einem Anreiz, ohne darüber nachzudenkenGeben Sie niemals Informationen weiter, es sei denn, Sie haben zuvor überprüft, ob der Anruf von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt

Regel Nr. 3Anrufe mit unbekannter Nummer nicht annehmen

Zu guter Letzt noch eine einfache Faustregel, die Sie zu 100 % effektiv vor Vishing-Angriffen schützt: Vermeiden Sie es, Anrufe von Nummern anzunehmen, die Sie nicht kennenLassen Sie den Anruf an die Voicemail weiterleitenWenn es sich um jemanden handelt, den Sie kennen, oder um eine Institution, deren Anruf Sie leicht überprüfen können, rufen Sie sie zurückAnsonsten einfach ignorieren

Gewährleistung des Schutzes vor Phishing durch passwortlose Authentifizierung

Wenn Sie sich nicht nur vor Vishing, sondern vor Phishing im Allgemeinen schützen möchten, brauchen Sie eine robuste Sicherheitslösung, die solch einer anspruchsvollen Aufgabe gewachsen istAus dieser Perspektive müssen Sie nicht weiter als bis zum erweiterten Hideez Key 4 suchen

Es schützt Ihre wertvollen Informationen, indem Passwörter aus Ihrem täglichen Leben eliminiert werdenAnstelle von Standardpasswörtern können Sie sich und Ihr Unternehmen auf eine phishing-resistente, passwortlose Verifizierung verlassenKontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren, oder nutzen Sie unser kostenloses 30-Tage-Testangebot

Related Posts