icon

Was ist Passwortverwaltung? Welcher Passwort-Manager ist der beste?

How do password managers work?

 

Heutzutage muss sich der durchschnittliche Benutzer vielen Herausforderungen stellen, um sicherzustellen, dass seine Passwörter und Zugangsdaten sicher sindMit jedem Jahr steigt die Zahl der CyberangriffeDarüber hinaus entwickeln Angreifer ständig neue Wege, um ahnungslose Benutzer auszunutzen und Zugriff auf ihre wertvollen Informationen zu erhalten

Hier kommen Passwortmanager ins SpielEin hochwertiger Passwort-Manager hilft Ihnen, Ihre Daten zu schützen und Probleme zu vermeiden, die sich aus einer falschen Handhabung ergeben würdenAber wissen Sie, wie die Passwortverwaltung funktioniert und wie Sie den besten Passwortmanager für Ihre Bedürfnisse auswählen? In diesem Leitfaden behandeln wir diese und viele andere Themen, um Ihnen dabei zu helfen, überlegene Verfahren zur Passwortverwaltung zu etablieren

Inhalt

Was ist Passwortverwaltung?

Wie funktioniert Password Manager ?

Ist Password Manager sicher?

Welcher Passwort-Manager ist der beste?

Die Zukunft der Passwörter

Was ist Passwortverwaltung?

Die Passwortverwaltung stellt eine Reihe von festgelegten Praktiken dar, die Sie befolgen müssen, um sicherzustellen, dass Sie alle Ihre Passwörter ordnungsgemäß speichern und verwaltenPasswörter sind die traditionelle und am weitesten verbreitete Methode, um eine zuverlässige Authentifizierung zu gewährleisten, sie sind nicht frei von Fehlern, die ausgenutzt werden können

Zu den häufigsten Sicherheitsherausforderungen zählen Login-Spoofing, Sniffing-Angriffe und Brute-Force-AngriffeGlücklicherweise können Sie mit einer guten Passwortverwaltung das Risiko minimieren, all dies zu erleben

Wenn man sich die neueste Umfrage zur richtigen Passwortverwaltung ansieht, glauben über zwei Drittel der Benutzer weltweit, dass es wichtiger ist, ein sicheres Passwort zu haben, als eines, das man sich leicht merken kannDarüber hinaus ist die überwiegende Mehrheit der Benutzer auch der Ansicht, dass sie mit der richtigen Passwortverwaltung zumindest einigermaßen vertraut sind

All dies klingt ermutigend, aber wenn Sie sich ein paar andere Statistiken genauer ansehen, werden Sie feststellen, dass es viel Raum für Verbesserungen gibtEine kürzlich durchgeführte Umfrage hat beispielsweise gezeigt, dass über 80 % der Benutzer weltweit dieselben Passwörter auf mehreren Websites wiederverwendenDarüber hinaus verlassen sich fast die Hälfte der Benutzer bei der Passwortverwaltung auf ihren Speicher

Und wie wir alle wissen, aber nicht immer zugeben werden, kann das menschliche Gedächtnis sehr unbeständig seinDies führt häufig zu Anmeldefehlern und der Notwendigkeit, Passwörter mehrmals pro Woche oder sogar täglich zurückzusetzen

Außerdem sind die Standardtaktiken zur Passwortverwaltung, auf die die meisten Benutzer zurückgreifen, im Allgemeinen sehr unsicherEgal, ob Sie Ihre Anmeldeinformationen auf Papier aufschreiben oder in einer Tabelle aufbewahren, es gibt viel effizientere Möglichkeiten, Ihre Passwörter zu verwaltenWir sprechen in erster Linie über die Verwendung eines Passwort-Managers, was uns zum nächsten Punkt führt

Wie funktioniert ein Passwort-Manager?

Passwortmanager funktionieren nach einem sehr einfachen PrinzipWenn Sie es zum ersten Mal verwenden, notieren Sie den Benutzernamen und das Passwort, die Sie für die Website verwenden möchten, auf die Sie zugreifen möchtenDann verwendet der Passwort-Manager jedes Mal, wenn Sie auf dieselbe Website oder denselben Dienst zugreifen möchten, die Autofill-Funktion, um Ihre Anmeldeinformationen automatisch auszufüllen

Falls Sie dieses System auf einer Website einrichten möchten, die die Verwendung eines Passwort-Managers mit Autofill-Funktionen nicht unterstützt, erlaubt Ihnen der Passwort-Manager trotzdem, Ihre Anmeldedaten zu kopieren und einzufügen

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass die meisten Passwort-Manager nach dem „Master-Passwort-Prinzip“ arbeiten.Mit anderen Worten, Sie müssen sich nur das Master-Passwort merken, das den Passwort-Manager entsperrt, danach erledigt er den RestIn einigen Fällen könnten die Anmeldeinformationen auf einem verschlüsselten Server aufbewahrt werden und können auch nicht von der Passwortverwaltungsfirma gelesen werden

Ist ein Passwort-Manager sicher?

Ja, Passwortmanager sind sehr sicherSie sind jedoch nicht perfektNachdem wir nun wissen, was sie sind und wie sie funktionieren, gehen wir etwas weiter und beleuchten die wichtigsten Vor- und Nachteile von Passwort-ManagernVor diesem Hintergrund sind hier die größten Vor- und Nachteile von Passwortmanagern:

Vorteile von Passwort-Managern

Obwohl Passwortmanager so nützlich und wertvoll sind, sind sie unter normalen Benutzern immer noch nicht so weit verbreitet, wie sie es sein solltenUm zu verdeutlichen, was diese Tools zu bieten haben, sehen Sie sich hier die größten Vorteile von Passwort-Managern genauer an:

  • Starke Verschlüsselung - Alle hochwertigen Passwort-Manager verwenden eine 256-Bit-AES-VerschlüsselungDieser Standard gilt als unknackbar und garantiert, dass Ihre Passwörter unzugänglich bleiben
  • Zero-Trust-System – Auch Passwortmanager verwenden Zero-TrustIn einfachen Worten bedeutet dies, dass Ihr Master-Passwort immer verschlüsselt wird, bevor es Ihr Gerät verlässtAus diesem Grund ist es für niemanden zugänglich und wird nirgendwo gespeichert
  • Automatisches Generieren von Passwörtern - Einige Passwort-Manager ermöglichen Ihnen das automatische Generieren von Passwörtern, was Ihnen eine sehr intuitive Erfahrung bietet und Sie davon abhält, sich komplexe neue Passwörter auszudenken

Nachteile von Passwort-Managern

In Anbetracht des Vorhergehenden weisen Passwort-Manager einige inhärente Fehler auf, die Sie kennen sollten, bevor Sie einen verwendenDies liegt daran, dass einige dieser Aspekte für einige Benutzer Deal-Breaker sein könnenHier also ein paar Nachteile von Passwortmanagern:

  • Es ist alles an einem Ort – Wenn alles sicher an einem Ort aufbewahrt wird, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie gehackt werden, geringerAber wenn Sie einen Verstoß erleiden, wäre der Schaden viel größer
  • Die Gefahr des Keylogging - Ein Passwort-Manager schützt Sie vor Keylogging-Angriffen, da Sie die Autofill-Funktion nutzen könnenAber wenn Sie einen Computer verwenden, der bereits Malware enthält, wenn Sie Passwörter in Ihren Passwort-Manager eingeben, ist ein Keylogger eine viel größere Bedrohung, genau wie beim vorherigen Nachteil
  • Sie müssen für alle Funktionen bezahlen - Einige Passwort-Manager verfügen oft über jede Menge FunktionenLeider sind viele davon hinter einer zusätzlichen Paywall verstecktWenn Sie sich also für einen kostenlosen Passwort-Manager entscheiden, erhalten Sie nicht den vollen Schutz

Welcher Passwort-Manager ist der Beste?

Wenn Sie einen Passwort-Manager verwenden möchten, kombinieren Sie am besten einen Software-Passwort-Manager mit einem Hardware-Passwort-Manager oder einem hardwaregestützten 2FADies bietet eine deutlich höhere AuthentifizierungssicherheitAuf diese Weise bleiben alle Ihre anderen Passwörter sicher, selbst wenn Ihr Master-Passwort versehentlich kompromittiert wird

In Anbetracht dessen möchten wir Sie auf den Hideez Key als beste Alternative für jeden herkömmlichen Hardware-/Software-Passwortmanager aufmerksam machenDer Hideez Key ist ein Hardware-Passwort-Manager, der als Sicherheitsschlüssel für passwortlose Anmeldungen dienen und 2FA- und Proximity-Anmeldungen bereitstellen kann

Die Sicherheitsarchitektur des Hideez Key ermöglicht es, sowohl die Speicherung privater Daten als auch den Kommunikationskanal selbst zu verschlüsselnDarüber hinaus ermöglicht Ihnen die Bluetooth-Verbindungsunterstützung des Schlüssels, das Eindringen von Viren über den USB-Anschluss und das sogenannte „Schlüssel-im-Schloss“-Problem zu vermeiden

Der Passwortverwaltungsaspekt des Dienstes wird durch die App Hideez Client aktiviertEs ermöglicht Ihnen, Anmeldeinformationen und sogar lokale Dateien und Ordner zu importieren und sicher im Hideez Key zu speichern, einem separaten Gerät, das nicht gehackt werden kannAußerdem können Sie die Hideez Client-App verwenden, um Einmalpasswörter zu generieren, Backups zu erstellen und Ihre Windows-Geräte basierend auf der Nähe zu sperren oder zu entsperren

Die Zukunft der Passwörter

In den letzten Jahren haben Branchenriesen wie Apple, Google und Microsoft Pläne angekündigt, die Verwendung von Passwörtern vollständig abzuschaffenUnd obwohl sich die Welt zweifellos in Richtung passwortloser Authentifizierung bewegt, wird noch einige Zeit vergehen, bevor wir dies sehen

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie jahrelang warten müssen, um das volle Potenzial der passwortlosen Authentifizierung auszuschöpfenMit Hideez können Sie dies sogar auf Unternehmensebene erreichen und sich zahlreiche Vorteile für Ihr Unternehmen sichern

Mit dem IAM-Service von Hideez können Sie eine zentralisierte Bereitstellung von Anmeldeinformationen, Fernzugriffskontrolle und privilegierte Zugriffsverwaltung für Ihre IT-Administratoren und andere Bevollmächtigte einrichten

Indem Sie den Aktionscode TRYHIDEEZ an der Kasse eingeben, erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren Hideez-SchlüsselAlternativ können Sie sich auch mit uns in Verbindung setzen, um eine Demo zu vereinbaren oder ein kostenloses 30-Tage-Pilotprogramm anzufordern

Related Posts