icon
skip to content

Wie ändere ich das Passwort unter Windows 10?

How to Change the Password on Windows 10

 

Das Festlegen eines Kennworts unter Windows 10 ist zweifellos eine großartige Möglichkeit, Ihre Dateien und vertraulichen Informationen vor neugierigen Blicken zu schützenAber wissen Sie, wie man ein Passwort auf einem Windows 10-PC ändert?

Auf dieser Seite gehen wir die Schritte dazu durch und teilen mit Ihnen die besten Tipps, wie Sie Ihre Windows 10-Anmeldungen wirklich passwortfrei und noch widerstandsfähiger machen können

Wie ändere ich Passwörter in Windows 10?

Das Ändern eines Windows 10-Passworts ist nicht übermäßig kompliziert, aber es kann verwirrend werden, wenn Sie es noch nie zuvor getan habenUm sicherzustellen, dass Sie Ihr Passwort unter Windows 10 beim ersten Versuch erfolgreich ändern, haben wir diese leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung erstelltVor diesem Hintergrund erfahren Sie hier, wie Sie das Kennwort unter Windows 10 ändern:

1Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Einstellungen

Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie Ihr Windows 10-Passwort ändern möchten, ist, das Startmenü in der unteren linken Ecke Ihrer Desktop-Symbolleiste zu öffnen und auf Registerkarte EinstellungenSie können dies auch tun, indem Sie das Windows-Logo auf Ihrer Tastatur drückenDarüber hinaus können Sie einfach „Einstellungen“ in die Suchleiste in Ihrer Symbolleiste eingeben

2Gehen Sie zu Konten

Sobald die Registerkarte Einstellungen geladen ist, müssen Sie zur Option Konten im Menü navigierenEs sollte auf der linken Seite der Einstellungsliste verfügbar seinWenn es jedoch nicht angezeigt wird, können Sie es nachschlagen, indem Sie es in die Suchleiste oben im Menü Einstellungen eingeben

how to change the password on windows 10

 

3Wählen Sie Anmeldeoptionns aus

Wenn Sie sich im Menü Konten befinden, wird auf der linken Seite eine Liste mit Untermenüs angezeigt, aus denen Sie auswählen könnenWenn Sie das Win 10-Passwort ändern möchten, müssen Sie im Menü die Registerkarte Anmeldeoptionen auswählenWie im vorherigen Schritt können Sie direkt darauf klicken oder in der Suchleiste nachschlagen, wenn es nicht sofort auf Ihrem Bildschirm erscheint

how to change the password on windows 10

4Klicken Sie auf Ändern

In der unteren Hälfte des Menüs Anmeldeoptionen finden Sie eine Registerkarte mit der Bezeichnung PasswortKlicken Sie auf die Registerkarte und wählen Sie, wenn sie erweitert wird, die Option Ändern ausWenn Sie dies tun, werden Sie aufgefordert, Ihr aktuelles Windows 10-Passwort einzugeben, falls Sie zuvor eines eingerichtet haben

how to change the password on windows 10 

5Geben Sie Ihr neues Passwort ein

Zu guter Letzt, wenn Sie die vorherigen vier Schritte abgeschlossen haben, müssen Sie jetzt nur noch Ihr neues Windows 10-Passwort eingeben und speichernSie müssen auch das neue Passwort bestätigen, bevor Sie es speichern können, also wählen Sie eines, das kompliziert, aber nicht zu komplex ist, dass Sie es bald vergessen

An dieser Stelle haben Sie auch die Möglichkeit, einen Passworthinweis festzulegen, der Ihnen hilft, sich an ein Passwort zu erinnern, falls Sie es später vergessenSeien Sie dabei jedoch vorsichtigStellen Sie sicher, dass Sie einen Hinweis setzen, der Ihnen nur hilft, das Passwort herauszufinden, nicht jemand anderem, wenn sie Ihr Gerät in die Finger bekommen

how to change the password on windows 10

 

Damit ist der Vorgang zum Ändern eines Windows 10-Passworts abgeschlossenAußerdem sollten wir beachten, dass Sie das alte Passwort nicht mehr auf Ihr Konto zurücksetzen können, sobald Sie es geändert habenDies liegt an einer Sicherheitsmaßnahme, die dafür sorgt, dass Angreifer Ihr Gerät nicht beeinflussen können, wenn sie zufällig an das alte Passwort gelangen

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Anmeldungen komplett passwortfrei machen?

Egal wie stark Sie Ihr Passwort machen, diese willkürliche Folge von Zeichen und Zahlen ist immer angreifbarDies liegt vor allem an der Unbequemlichkeit von PasswörternStarke Passwörter unterliegen strengen Anforderungen und können schwer zu merken seinUnd wenn Sie hinzufügen, dass Sie Ihre Passwörter ziemlich regelmäßig aktualisieren und ändern sollten, sorgt dies für einige mentale Gymnastik, die viele Benutzer nicht durchlaufen möchten

Jüngsten Daten zufolge verzeichnet Microsoft jedes Jahr rund 18 Milliarden AngriffeDiese verblüffende Zahl liegt im Durchschnitt bei 579 Angriffen pro SekundeBei so vielen Angriffen weltweit ist es leicht zu verstehen, warum herkömmliche Passwörter einfach nicht sicher genug sind, wenn Sie maximalen Schutz anstreben

Glücklicherweise hat Microsoft eine Technologie implementiert, mit der Sie schnell von der Verwendung von Passwörtern zu einem vollständig passwortlosen System wechseln könnenSie müssen lediglich die Microsoft Authenticator-App installieren und mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpfenWenn Sie passwortlos arbeiten, müssen Sie sich keine Sorgen darüber machen, Ihr Windows 10-Passwort zu vergessen oder darüber nachzudenken, wie Sie es ändern können

Aus dieser Perspektive ist Microsoft nicht der einzige Technologieriese, der sich dieser Technologie zuwendetBranchengrößen wie Google, Apple und Facebook verfolgen alle diesen Weg in der Hoffnung auf eine passwortlose Zukunft für ihre Produkte und Dienstleistungen

Also, wie genau setzen Sie das in die Praxis um und entfernen tatsächlich Ihr Passwort? Sie können dies über die zuvor erwähnte Microsoft Authenticator-App, Windows Hello, einen Sicherheitsschlüssel oder einen Bestätigungscode tun, der an Ihr Telefon oder Ihre E-Mail-Adresse gesendet wirdDerzeit haben bereits mehr als 200 Millionen Microsoft-Benutzer die passwortlose Authentifizierung genutzt

Sichere passwortbasierte und passwortlose Authentifizierung

Microsoft ermöglicht Ihnen die Einrichtung einer passwortlosen Authentifizierung durch eine Reihe von Methoden, aber keine ist sicherer und vorteilhafter als die Verwendung eines SicherheitsschlüsselsGenauer gesagt ist der Hideez Key 4 die Komplettlösung für alle Ihre Anmeldeanforderungen

Der Hideez Key 4 fungiert als FIDO-Sicherheitsschlüssel und macht Ihre Anmeldungen auf allen Websites und Diensten, die eine passwortlose Authentifizierung unterstützen, vollständig passwortfreiDies gilt für Microsoft, aber auch für alle Google-Dienste, Twitter, Facebook und viele andere Websites, Dienste und Apps, die die passwortlose FIDO-Authentifizierung unterstützen

Dieses Gerät fungiert als verschlüsselter Passwortmanager, der es Ihnen auch ermöglicht, passwortlose Anmeldungen zu nutzenEs kann mehr als 1000 Logins und Passwörter speichern und sie sofort automatisch ausfüllenDer Hideez Key 4 kann über die Hideez Client-Anwendung NIST-konforme Passwörter oder OTPs generieren

Darüber hinaus können Sie sich auf weitere praktische Funktionen wie die Proximity Authentication verlassen, die Ihren Computer je nach Nähe sofort sperrt und entsperrtSchließlich ist es wichtig zu erwähnen, dass der Hideez Key 4 eine auf Hardwareverschlüsselung basierende Architektur hatMit anderen Worten, nicht nur die Datenspeicherung wird verschlüsselt, sondern auch der Kommunikationskanal selbstDiese Funktion beseitigt das Problem gängiger Cyber-Bedrohungen wie Phishing-Angriffe

Der Hideez-Schlüssel fungiert als Brücke zwischen Passwörtern und passwortloser AuthentifizierungEs macht alle Anmeldungen sofort, bequem und kompromisslosProbieren Sie es gleich aus und erfassen Sie die Zukunft passwortloser Sicherheit!

 

Related Posts